Werden mit dem bedingungslosen Grundeinkommen alle Sozialleistungen gestrichen?

Das Theater Basel organisierte am 2. Mai 2016 die „Lange Nacht des Grundeinkommens„. Ein Anlass, an dem die Pro- und Contra-Argumente des bedingungslosen Grundeinkommens auf verschiedene Art und Weise debattiert werden.: Als Gegner des bedingungslosen Grundeinkommens hatte ich die folgende Frage zu beantworten: Werden mit dem bedingungslosen Grundeinkommen alle Sozialleistungen gestrichen? Die Antwort vorweg: Auf …

Weiterlesen →

Aus dem Grossen Rat: Erleichterungen beim Einsatz von Mehrwertgeschirr gefordert

nlfeb

Der heutige Tag dürfte wohl als einer der denkwürdigeren Abstimmungssonntage in die Schweizer Politikgeschichte eingehen. Nach einer beispiellosen und beispiellos breiten Mobilisierungskampagne der Zivilgesellschaft wurde die Durchsetzungs-Initiative überaus deutlich abgelehnt. Wer hätte das vor drei Monaten noch gedacht, als Umfragen eine Zustimmung von zwei Dritteln voraussagten? Den treffendsten Kommentar zu diesem Abstimmungsergebnis habe ich auf …

Weiterlesen →

Die «neue» Boden-Initiative braucht es nicht

bodeninitiative-nein

Das Pro-Komitee versucht mit einem massiven Mittelaufwand, die «neue» Boden-Initiative durchzudrücken. Dabei können sie nicht kaschieren: Die Boden- Initiative ist unnötig, investitionsfeindlich, wirkt preistreibend und basiert auf Eigeninteressen. Was will die «neue» Boden-Initiative? Sie fordert, dass dem Kanton ein faktisches Verkaufsverbot für seine eigenen Grundstücke auferlegt wird. Falls der Kanton dennoch etwas verkaufen sollte, wird …

Weiterlesen →