Ja zum Herzstück Basel. Jetzt!

Seit Jahren kämpft die Region Basel um die Berücksichtigung ihrer Anliegen in Bundesbern. Aktuellstes Beispiel ist das S-Bahn-Herzstück: Der Bundesrat übergeht beim geplanten Ausbau des Schweizer Schienennetzes den Grossraum Basel und hemmt damit die Entwicklung unserer Region.

Während Zürich schon die zweite Durchmesserlinie umgesetzt hat, soll für Basel nicht einmal die Projektierung finanziert werden. Für die zweitstärkste Wirtschaftsregion ist dies inakzeptabel. Zumal hohe Wirtschaftsleistung und Lebensqualität in der Nordwestschweiz einen landesweiten Mehrwert bringen.

Ich bin davon überzeugt, dass eine leistungsstarke S-Bahn ein zentrales Element für die Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastruktur in unserer trinationalen Region ist. Deshalb unterstütze ich die von zahlreichen Organisationen lancierte Petition, mit welcher Bundesbern signalisiert werden soll, dass unsere Region beim Bahnausbau berücksichtigt werden muss.

Unterschreiben auch Sie heute noch online diese Petition und schicken Sie mit mir ein starkes Signal nach Bern:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.