18. Oktober 2012 / Kantonsfusion, Leserbriefe

Dass eine Rating Agentur Basel-Landschaft eine Zurückstufung androht, ist zwar unerfreulich, aber nicht dramatisch. Sie zeigt aber die gegenwärtige und vor allem die zukünftige Situation des Kantons. Das Zeichen sollte allen Politikern beider Basel zu denken geben.

Unsere Region steht in Konkurrenz zu anderen schweizerischen und europäischen Regionen. Noch leisten wir uns auf kleinstem Raum mehrere Kantone mit unterschiedlichen Gesetzen und zahlreichen teuren Doppelspurigkeiten, welche die Wirtschaft und den Staat unnötig belasten. Durch eine Kantonsfusion, wie sie zur Zeit diskutiert wird, könnten wir nicht nur Kosten in Millionenhöhe einsparen, sondern unsere Stellung als wichtiges Wirtschaftszentrum in Europa verbessern. Davon profitieren nicht nur die Arbeitnehmer, deren Arbeitsplätze sicher bleiben, sondern wir alle.

Leserbrief erschienen in der bz Basel vom 17. Oktober 2012.