AktuellArtikelFinanz- und SteuerpolitikElf Forderungen für solide Basler Kantonsfinanzen

21. Juni 2021

Der Kanton Basel-Stadt erfreut sich grundsätzlich gesunder Staatsfinanzen. Trotz laufend steigender Ausgaben und einem wachsenden Personalbestand hat der Kanton hohe Überschüsse erzielt und konnte in den letzten Jahren auch seine hohe Schuldenbelastung reduzieren. Ebenso deutlich wird aber auch, dass in dieser finanzpolitisch rosigen Zeit grosse Chancen verpasst wurden. Die Schuldenbelastung pro Kopf ist im nationalen Vergleich immer noch überdurchschnittlich hoch. Und auch die Steuerbelastung ist für natürliche Personen mit Einkommen über 100’000 Franken teilweise deutlich höher als anderswo.

Ganzen Artikel, Forderungen und Themendossier auf der Webseite der Handelskammer beider Basel nachlesen.

Einzelne Beiträge:

Luca Urgese

Kontakt
+41 79 384 07 07
St. Johanns Ring-34, 4056 Basel
Social Media