Erbschaftssteuer: Zu viele offene Fragen

Erbschaften über zwei Millionen Franken auf Bundesebene mit einem einheitlichen Satz von 20 Prozent besteuern – das will die Erbschaftssteuer-Initiative. Für Unternehmen soll es Erleichterungen geben. Aber welche? Jedenfalls wurde bereits festgehalten, dass die Erben einer Weiterführungsfrist von zehn Jahren unterliegen! Ansonsten gilt der 20 Prozent-Satz. Die Initianten gehen von…

Weiterlesen

Die Geschlechterquote als guter Vorsatz ohne Durchsetzbarkeit

In einer Woche entscheidet die Basler Stimmbevölkerung über die Einführung einer Geschlechterquote in staatsnahen Verwaltungsräten. Während im Abstimmungskampf bisher vor allem generell über Sinn und Unsinn von Quoten debattiert wurde, möchte ich hier den Fokus auf eine ganz praktische Frage richten: Was passiert eigentlich, wenn sich der Grosse Rat oder…

Weiterlesen